planothek003006.gif
Anfang 2013 - Planothek im Wandel
Die Zeiten ändern sich, die Bedürfnisse ändern sich, der Markt ändert sich. Deshalb haben wir uns vor allem auf  Umbau, Energetische Sanierung,  Raumplanung und Kataster spezialisiert. Kommen Sie vorbei um uns kennenzulernen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
März 2013 - Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden
Der neue Beschluss der Landesregierung, 262 vom 04.03.2013, bzgl. Energieeffizienz von Gebäuden bringt neue Herausforderungen mit sich. Vor allem sind unter Punkt 11. "Anreizsystem Baumassenbonus" einige interessante Neuigkeiten zum Vorschein gekommen, die großes Potential aber auch Risiken in sich bergen. 20% Mehrkubatur und 3m Aufstockung sind nämlich nicht zu unterschätzen. Dies kann in vielen Wohnbauzonen zu Konflikten und Problemen führen. Es ist deshalb ratsam, dass sich die Gemeineverwaltung wappnet und sich ein Instrument zulegt, auf dem die heutige Kubaturensituation ablesbar ist. Auf dieser Grundlage basierend, kann die Gemeindeverwaltung objektiver entscheiden wann sie einen DFP bzw. DFP-Änderung verlangt und wann nicht.
Eine solche Studie ist kein Titanenprojekt und sehr wichtig für den sozialen Frieden der Siedlungen. Kontaktieren Sie uns um mehr zu erfahren.
März 2013 - Verkauf von Immobilien
4 Immobilien und ein Baugrund stehen zum Verkauf frei. Besuchen Sie unseren Bereich "Download" um mehr zu erfahren!